Schultergürtel-Stabilisation

Image 1 - Schultergürtel-Stabilisation Image 2 - Schultergürtel-Stabilisation

Übungsbeschreibung:

Schultergürtel-Stabilisation

Instruktionen:

Die Knie sind 90° angewinkelt und die Füsse stehen hüftbreit auseinander. Die Arme liegen leicht abgespreizt neben dem Körper mit den Handflächen zur Decke. Spannen Sie nun die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur an. Heben Sie die Zehen ab und verharren einige Sekunden nur auf den Fersen.

Kategorien:

Gesässmuskeln (Glutäus), Bauchmuskulatur, Oberschenkel (Quadrizeps), Beckenboden
loader
schliessen Zurück zur vorherigen Seite
hinzufügen Löschen