Yoga: Anfänger Seitenplanke

Image 1 - Yoga: Anfänger Seitenplanke Image 2 - Yoga: Anfänger Seitenplanke

Übungsbeschreibung:

Yoga: Anfänger Seitenplanke

Instruktionen:

Beginnen Sie kniend auf dem Boden. Platzieren Sie die linke Hand auf dem Boden und strecken Sie das rechte Bein aus. Atmen Sie ein und führen Sie den rechten Arm gestreckt zum Kopf, bis Ihr Bizeps das Ohr berührt. Die linke Hand, das linke Knie und der rechte Fuss befinden sich auf einer Linie. Öffnen Sie nun Ihre Schulter, indem Sie den rechten Arm nach hinten wegstrecken. Drücken Sie dann vorsichtig die Brust durch. Die Wirbelsäule wird gewölbt. Die linke Hand ist stets unter der linken Schulter und das linke Knie unterhalb der linke Hüfte. Spreizen Sie die Finger der linken Hand und drücken Sie die Hüften nach vorn, um zu dehnen.

Hinweis:

Erhöht die Flexibilität der Hüftbeuger, der langen Rückenmuskeln, Brust- und Lendenwirbelsäule und des latissimus dorsi. Steigert die Geschmeidigkeit der Intercostalmuskeln und verhilft zu einer tieferen Atmung. Kann bei Rückenschmerzen im Lendenbereich helfen. Regt die Wirbelsäule an.

Kategorien:

Dehnung, Yoga
loader
schliessen Zurück zur vorherigen Seite
hinzufügen Löschen